Viele DSA-Meister verwenden Musik um Situationen noch dramatischer darzustellen. Natürlich gehören die Soundtracks von den „Der Herr der Ringe“-Filmen zu den beliebtesten Titeln zur Untermahlung einer zünftigen DSA-Session. Wer diese Musik nicht nur aus dem Lautsprecher hören möchte, sei ein Event der besonderen Art ans Herz gelegt.

Der Herr der Ringe am 6. März 2008
Einer der größten Filmerfolge der Welt kommt nun musikalisch und mit wunderbaren Projektionen ins Musical Theater in Bremen.
Mehr als 100 Mitwirkende nehmen uns mit nach Mittelerde mit Elben, Zauberern und Hobbits. Saruman (Christopher Lee) erzählt die spannende Ring-Geschichte im Kampf um Gut und Böse. Allerdings wird Christopher Lee nicht mit dabei sein. Die Musiker spielen aber alle live und die Bilderwelten sorgen für eine fantastische Atmosphäre.

Ich werde mit diese Verantstaltung leider nicht anschauen können. Wenn ein Leser von dieser Veranstaltung berichten mag, wäre ich sehr dankbar.