Nun habe ich im Gegenzug auch ein Stöckchen von RowC vom woanders.at-Blog zugeworfen bekommen. Dieses möchte ich hiermit feierlich annehmen (etwas spät vielleicht) und folgendes beantworten:

5 Anzeichen, an denen du merkst , daß du dich schon ein wenig zuviel mit RPG/Fantasy/SciFi beschäftigst.

  • Du glaubst du bist ein guter Sportler, weil du Gewandtheit 15 hast.
  • Du bist der Meinung, dass zu einer guten Party Magier gehören – nicht etwa Cocktails und gute Musik.
  • Du gehst in einen Raum und sagst Flim Flam um das Licht anzumachen.
  • Du glaubst, die Welt ist eine Scheibe und wird von 4 Elefanten getragen, die wiederum auf einer riesigen Schildkröte stehen.
  • Du bist der Meinung, das man jemanden mit einer Ballista meucheln kann, weil es keine gegenteilige Regel gibt.

Diese Stöckchen wurde bereits von anderen Bloggern gefangen. Schaut Euch doch auch mal die 5 Anzeichen von Dominik vom
Rollenspiel-Almanach und von Jan von der Wetterspitze an.

Nun möchte ich natürlich auch dieses Stöckchen weitergeben. Diesmal geht es weiter in Richtung Drudenfusz und meinen Kollegen Henning von interessante-zeiten.de